Unsere Philosophie

 

 

Seit vielen Jahren sind wir überzeugte Naturpark -  Partner des Naturparks Pöllauer Tal. Die Erhaltung der Kulturlandschaft mit Blumenwiesen, kleinen Äckern, Mischwäldern und den bekannten Streuobstwiesen mit den wunderbaren, hochstämmigen Hirschbirnbäumen ist uns ein großes Anliegen.

 

Folgende Grundsätze sind uns in Herz und Blut übergangen, tagtäglich handeln wir danach:

 

Wir kaufen unsere wertvollen Lebensmittel bei Bauern und Produzenten im Naturpark Pöllauer Tal ein

 

-sie sorgen mit ihrer Bewirtschaftung für die schöne Kulturlandschaft und die Vielfalt des Lebens.

 

Nur das was wir hier nicht erhalten, kommt von der nächsten Umgebung, hauptsächlich aus der Oststeiermark.

 

Wir wollen unseren MitarbeiterInnen und NetzwerkpartnerInnen Platz und Raum geben, wo sie sich mit Ihren Talenten hier im Naturpark verwirklichen können:

 

Bruder Erich hat sich mit seinen Pferden einen Traum verwirklicht, Anita Pabst gibt ihre tiefe Verbundenheit mit den Natur-Kraftplätzen

 

z.b. beim Waldbaden an die Gäste weiter und Hermi Muhr begeistert mit als Naturpark-Führerin Jung und Alt mit ihren Geschichten und weisen Erzählungen.

 

Bei unseren Bauvorhaben beschäftigen wir fast ausschließlich Handwerker aus dem Naturpark und aus dem Joglland - sie sichern Arbeitsplätze vor Ort.