Geschichte

Ein Haus mit Tradition

 

Vom kleinen Bergbauernhof zum gemütlichen 4-Sterne-Hotel in der Oststeiermark!

 

Im Jahr 1972 übernahmen Maria und Erich Muhr den Bergbauernhof von den Eltern Maria und Johann Muhr und erfüllten sich damit einen lang ersehnten Traum: Eine eigene Pension mit Urlaub am Bauernhof! Im Laufe der Jahre verwandelte sich die Pension in einen seit 1980 mit 3 Sternen klassifizierten Betrieb.

 

Seit 2009 führt nun das Geschwisterpaar Alexandra und Dietmar das Hotel, welches im Jahr 2016 aufgrund der prächtigen Weiterentwicklung mit 4 Sternen ausgezeichnet wurde. Viele Hotelerweiterungen, um die Gäste noch genussvoller zu verwöhnen, sind in Planung.