Das Hotel Waldhof Muhr ist Naturpark Partnerbetrieb. Im Einkauf wird auf regionale Produkte von den Bauern der Umgebung gesetzt. Auch Erzeugnisse aus der eigenen bio-zertifizierten Landwirtschaft werden in der Küche verarbeitet. Küchenchef Dietmar Muhr verwandelt mit absoluter Leidenschaft diese heimischen Qualitätsprodukte zu feinsten Gaumenfreuden.

Selbstgemacht aus der eigenen Landwirtschaft

Dietmars Marmeladen

Die hausgemachten Marmeladen werden mit viel Liebe zum Detail und Fingerspitzengefühl kreiert. Nur die besten Früchte werden per Hand verlesen und verarbeitet.

Evelyns Kräutergarten

Kräuter werden direkt aus Evelyns hauseigenem Kräutergarten in die Küche geholt oder für den Tee im Winter getrocknet. Über 20 verschiedene Kräuter gedeihen prächtig bei bester Luft im Naturpark. Jedes Kraut hat seine besondere Kraft und verleiht den kulinarischen Kreationen ein außergewöhnliches Aroma.

Erichs Bio Rotwild

Wildbret wird in seiner ganzen Natürlichkeit mit viel Herzblut und Liebe zu hochwertigen Produkten verarbeitet - das ist Qualität, die man schmeckt! Die Hirsche der eigenen Bio Landwirtschaft sind echte Kulturlandschaftspfleger im Naturpark. Böschungen und Wiesen werden ganz natürlich gepflegt. Natürlich werden die Hirsche auch mit bestem Futter - Heut und Getreide - von den Bio Bauern der Region gefüttert. Aus dem frischen wertvollen Wildfleisch werden zum Beispiel Hirschwurst, Hirschpunkerl, Hirschcabanossis und Hirschselchwürstel hergestellt. Verkosten Sie die Hirsch-Spezialitäten und unterstützen Sie dadurch die Vielfalt des Lebens in der Region.

Lieferanten aus dem Naturpark Pöllauer Tal

Folgende Produkte werden aus der unmittelbaren Umgebung im Naturpark Pöllauer Tal bezogen:

  • Forellen und Saiblinge von Forellenzucht Mauerhofer in Saifen Boden
  • Edelbrände und Schnäpse von Familie Grasser in Pöllauberg
  • Feinste Naturöle von der Ölmühle Fandler in Prätis
  • Mehl, Getreide und Müsli von der Naturmühle Mauerhofer in Pöllau
  • Eier von Bauernhof Scherf in Pöllauerberg
  • Dinkelnudeln von der Familie Terler aus Zeil bei Pöllau
  • Erdäpfel von Erich Muhr vlg. Koglbauer in Prätis
  • Dörrobst wie Hirschbirnen und Kletzen von Hans Schwarzenhofer in Hinteregg
  • Obst von Erwin Reiterer in Oberneuberg
  • verschiedene Produkte vom Hofladen der Familie Muhr aus Zeil bei Pöllau
  • verschiedene Produkte aus dem Bauernladen in Pöllau
  • Eierschwammerl aus dem Naturpark Pöllauer Tal und der Genussregion Österreich
Naturpark Pöllauer Tal

Naturpark Pöllauer Tal

Mit der Pöllauer Hirschbirne als Leitprodukt ist die Urlaubsregion Naturpark Pöllauer Tal weit bekannt. Erleben Sie Wander- und Themenwegen, Kräutergärten und Natur.

weitere Informationen

Lieferanten aus der Oststeiermark

Folgende Produkte kommen aus der Region Oststeiermark:

  • Bio Lamm von der Leitenbauer Schäferei in Vorau in der Region Joglland - Waldheimat
  • Lamm von den Weizer Schafbauern
  • Bio Styria Beef - Rindfleisch aus Mutterkuhhaltung von steirischen Bio Bauern
  • Dry Aged Beef - bestes heimisches Qualitätsrindfleisch, 28 Tage am Knochen gereift und mit dem AMA Gütesiegel ausgezeichnet
  • Steirerhuhn - bestes Hühnerfleisch aus der Steiermark von der Geflügelzucht Lugitsch in Feldbach
  • Steirisches Schweinefleisch mit dem AMA Gütesiegel ausgezeichnet
  • Arzberger Stollenkäse aus dem Naturpark Almenland
  • Käse- und  Milchprodukte von der Hofkäserei Schützenhöfer in Grafendorf bei Hartberg