Genießen mit allen Sinnen

Lernen Sie den Naturpark Pöllauer Tal und das Hotel Waldhof Muhr kennen! Unterschiedliche Zimmerkategorien für unterschiedliche Ansprüche und Wünsche stehen zur Verfügung. Besonderen Wert wird im Hotel auf die Wertschätzung der Vielfalt der Natur und die Erhaltung der Wiesen und Bergwälder gelegt. Als Naturpark Partnerbetrieb wird im Hotel und natürlich auch in der Küche bewussst darauf geachtet.

Und das merkt man im ganzen Hotel. Alle Mitarbeiter sind stolz darauf, dass Biodiversität im Hotel groß geschrieben wird. Achten Sie während Ihres Aufenthaltes auf die vielen Details, auf die vielen liebevollen Kleinigkeiten, die Sie während des Urlaubs begleiten. Sei es beim Hirschbirnen-Gelee oder den Wildkräuteraufstrichen zum Frühstück, oder beim Wiesendudler, den Sie als Aperitif zum Abendessen serviert bekommen. In der Schwammerlzeit werden Schwammerl serviert, in der Birnenzeit gibt es frische Hirschbirnen, am Käsebrett finden Sie Steirerkäse und Teichalmer Heumilchkäse, natürlich mit Gelee von der Hirschbirne mit Kren. Als Digestif trinken Sie Hirschbirnenbrand, zum Essen werden regionale Biersorten serviert und die Schnäpse sind natürlich auch vom Bauernhof um die Ecke. Im Waldpicknickkorb ist frisches Bauernbrot und Hirschsnacks aus der hauseigenen Bio-Landwirtschaft. Die süße Überraschung kommt von der Konditorei Ebner in Pöllau.

Verbringen Sie einen sicheren Urlaub im Hotel Waldhof Muhr

Wir haben durchgehend, ohne Winterpause, für Sie geöffnet!

Pöllauer Genussmomente

Pöllauer Genussmomenteab € 234,00

2 Nächte

25.12.2020 bis 19.12.2021
ab € 234,00 pP
ab € 287,00 pP Doppelzimmer Natur De Luxe

Pöllauer Genussmomente

Die Getränke werden liebevoll zubereitet!

Ihr Genusstag im Sommer im Hotel Waldhof Muhr

Am Frühstücksbuffet erwarten Sie frische Früchte und Gemüse aus dem eigenen Garten. Hausgemachte Wildkräuter- und Liptaueraufstriche, Gebäck von den regionalen Bäckereien aber auch hausgemachtes Sonnenblumen- und Kürbiskernbrot.

Gestärkt starten Sie eine Wanderung in den Naturpark Pöllauer Tal. Von der Chefin des Hauses Alexandra haben Sie einen Waldpicknickkorb mitbekommen und natürlich eine Picknickdecke. Nach den ersten Schritten merken Sie die gute Luft in den Lungenflügeln und wie Ihr Kopf beginnt frei zu werden. Sie wandern gemütlich weiter und lassen die herrliche Natur auf sich wirken. Vogelgezwitscher ist das Einzige, das Sie hören. Vielleicht pflücken Sie ja einen Wiesenblumenstrauß, die bunte Vielfalt lädt Sie direkt dazu ein.

Nun kommen Sie zu einem herrlichen Rastplatz und breiten sofort die Picknickdecke aus. Beim Öffnen des Waldpicknickkorbes entdecken Sie die Köstlichkeiten der Region: Frisches Bauernbrot, Hirschsnacks aus der Bio-Landwirtschaft, Käsespezialitäten aus dem Pöllauer Bauernladen und eine süße Überraschung. Hirschbirnensaft und Gratzer Bräu fehlen natürlich auch nicht.

Zurück im Hotel erfrischen Sie sich im hauseigenen Pool oder im Naturbadefass und Sie stellen fest, dass dieser Urlaub ein ganz besonderer Urlaub ist. Auf der Panoramaterrasse des Wellnessbereichs tanken Sie Sonne und neue Energie. Das Kuchenbuffet am Nachmittag hält wieder Leckereien für Sie bereit. Danach möchten Sie das Waldbaden versuchen, von dem Hausherr und Küchenchef Dietmar erzählt hat. Erholung und Einklang mit der Natur direkt vor der Haustür. Vielleicht schauen Sie danach auch noch bei der Kosmetikerin im Hotel  vorbei? Das Natur- und Genusspaket rundet den Urlaubstag perfekt ab.

Vor dem Abendessen ruhen Sie sich ein bisschen in Ihrem geräumigen Zimmer aus. Nach dem 5-Gänge-Genussmenü genießen Sie Ihren Digestif auf der Terrasse und beobachten den Sonnenuntergang über dem Naturpark.

Gaumenfreuden

Gaumenfreudenab € 406,00

3 Nächte

25.12.2020 bis 19.12.2021
ab € 406,00 pP
ab € 487,00 pP Doppelzimmer Natur De Luxe

Gaumenfreuden

Sanfter Winter im Naturpark Pöllauer Tal

Der Winter im Naturpark Pöllauer Tal ist eine ganz besondere Zeit. Fern ab von überfüllten Skipisten können Sie den sanften Winter genießen und Zeit für sich selber finden. Ob Winterwandern, Rodeln, Schnupper-Skitage oder Skikurse, Sie werden es genießen. Der hauseigene Wellnessbereich bietet viel Platz und Sie sind eingeladen Ihr Immunsystem zu stärken und einfach einmal an nichts zu denken. Da im Hotel Waldhof Muhr die Zimmer äußerst geräumig sind, kann man auch eine längere Zeit im Zimmer verbringen, ein Buch lesen, tratschen, Musik hören und die Aussicht genießen. Gemütliche Sitz- und Wohlfühlecken in den Zimmern laden zum Verweilen ein.

Silvester mit atemberaubendem Ausblick

Silvester mit atemberaubendem Ausblickab € 695,00

Mit atemberaubendem Ausblick

6 Nächte

28.12.2020 bis 03.01.2021
ab € 695,00 pP
ab € 858,00 pP Doppelzimmer Natur De Luxe

zum Angebot

Ihr Genusstag im Winter im Hotel Waldhof Muhr

Aufstehen, das Fenster öffnen, die Augen schließen, die saubere Winterluft einatmen und sich auf den Tag freuen!

Auf dem Weg zum Frühstück duftet es bereits nach Kaffee und Eierspeise. Sie nehmen Platz an dem für Sie reservierten Tisch. Am Frühstücksbuffet erwartet Sie Hirschbirnen-Gelee, Säfte aus dem Hofladen Muhr, hausgemachte Marmeladen. Das Buffet ist im Winter etwas deftiger als im Sommer, braucht man doch durch die kalten Temperaturen auch mehr Energie für den Tag! Besonders empfehlenswert ist die Kernöleierspeise, eine regionale Spezialität, die man bei einem Besuch in der Oststeiermark unbedingt probiert haben muss. Für die innere Wärme empfiehlt sich Tee mit Zimt oder aber auch die unterschiedlichen Gewürztees.

Gestärkt und freudig dem Wintertag entgegen schauend warten Sie auf den Skilehrer, der sich mit Ihnen in einem der umliegenden Skigebiete trifft. An einem Schnupper-Vormittag können Sie das Skifahren probieren, oder aber auch das Gefühl dafür wieder finden, sollten Sie längere Zeit nicht Ski gefahren sein. Der Vorteil der Skigebiete ist, dass sie nicht extrem groß und daher auch nicht überlaufen sind. Beim Einsteigen in den Lift haben Sie somit genügend Zeit und es kann nichts passieren. Ein wärmender Tee nach den ersten Schwüngen und ein Gespräch mit dem Skilehrer wird Ihnen zusätzlich helfen.

Zurück im Hotel erwartet Sie ein Mittagssnack, bestehend aus einem pikantem Suppentopf oder knackigen Salaten, genau das Richtige nach einem sportlichen Vormittag. Danach ruhen Sie sich kurz im Zimmer aus und spazieren anschließend durch die verschneite Landschaft des Naturpark Pöllauer Tal, ein kurzer Abstecher zum hauseigenen Wildtiergehege muss natürlich auch sein.

Etwas durchkühlt kommen Sie wieder im Hotel an. Da kommen die hausgemachten Mehlspeisen und der wärmende Tee oder Kaffee genau richtig. Zum Aufwärmen geht es dann in die hauseigene Wildkräutersauna. Zur Erfrischung zwischendurch wird Masenberger Quellwasser und hauseigener Tee angeboten.

Abends empfangen Sie die Mitarbeiter des Restaurants und Sie nehmen wieder an Ihrem reservierten Tisch Platz. Während das 5-Gänge-Genussmenü serviert wird, lassen Sie den Tag Revue passieren. Beim Digestif an der Hotelbar schmieden Sie Pläne für Ihren nächsten Winterurlaubstag im Hotel Waldhof Muhr.

Die Zubereitung des wärmenden Tees!

Umbau und Erneuerung

Am 21. September 2020 wurde der Spatenstich gesetzt und die Umbau- und Renovierungsarbeiten haben begonnen. Ab 25. Dezember 2020 haben wir durchgehend für Sie geöffnet und wir freuen uns schon heute auf Ihren Besuch!

10 neue Natur De Luxe Zimmer

Die Zimmer versprechen, wie bisher, höchstes Niveau - perfekt abgestimmte, natürliche Farben, geschmackvoll eingesetzte Echtholzelemente, ausreichend Platz sowie höchsten Komfort. Neben den bereits renovierten Zimmern wird es 10 neue Zimmer geben, die als Zimmerkategorie De Luxe geführt werden.

weitere Informationen zum Umbau

Waldhof Muhr brandneu & frisch

Waldhof Muhr brandneu & frischab € 251,00

2 Nächte

25.12.2020 bis 31.03.2021
ab € 251,00 pP
ab € 305,00 pP Doppelzimmer Natur De Luxe

Erleben Sie das neue Hotel Waldhof Muhr!

Waldhof Muhr brandneu & frisch

Umbau und Erneuerung

Zimmerkategorie Natur De Luxe
neuer Eingangsbereich und Außenfassade
erweiterte Außenterrasse
neue Outdoor-Lounge

Ab 25. Dezember 2020 haben wir ohne Winterpause für Sie geöffnet!

erfahren Sie mehr