Für Familien

An warmen Sommertagen bieten sowohl das Erlebnisbad Pöllau, als auch der Naturbadeteich in Obersaifen Erfrischung an. Das Freibad punktet mit einer Wasserrutsche und einem Nichtschwimmerbecken. Am 5.000m² großen Naturbadeteich erwartet Sie zusätzlich ein Beach-Volleyballplatz und Tennisplätze. Am Stubenbergsee mit großem Freizeitpark, mehreren Cafès und Restaurants, einem Hochseilgarten, Minigolfplatz und Tretbooten kommt sicherlich keine Langeweile auf.

Einen wunderbaren Tag kann man in der Tierwelt Herberstein verbringen. Der Tierpark hat zu bestimmten Zeiten auch im Winter geöffnet. Die Sommerrodelbahn in Koglhof mit angschlossenem Motorikpark erfreut Groß und Klein, ebenso wie der Öko-Park Hochreiter in der Breitenau. Vergessen Sie nicht beim Eingang Futter für die Ziegen und Schafe mitzunehmen. Das Kräftereich St. Jakob ist eine besondere Ausstellung, in der Sinne und Wahrnehmungen geschärft werden.

Kulinarische Einkaufstour

Die Ölmühle Fandler bietet interessante Einblicke in die Erzeugung von Essigen und Ölen. Entdecken Sie die Gemeinsamkeiten von Hirschbirnbaum und Wallnussbaum, verkosten Sie die Essige und Öle und erfahren Sie alles Wissenswerte über die Herstellung der Produkte. Im Bauernladen in Pöllau haben sie die Möglichkeit Spezialitäten aus der Region zu verkosten, allen voran natürlich Produkte rund um die Pöllauer Hirschbirne.

Im Pöllauer Bio Aromagarten spazieren Sie mit Gärtnermeister Wolfgang Zemanek durch den Garten und hören interessante Geschichten über den Anbau, die Verarbeitung und Verwendung von Heil- und Gewürzkräutern. Eine Schnapsverkostung wird am Bauernhof Grasser angeboten, hier wird bereits seit Generationen Obst zu Edelbränden verarbeitet. Am Bauernhof Laschet können Sie eine Führung über Wiesen mit großen Streuobstbeständen machen und die hofeigenen Produkte probieren.

Vom Getreide zum Mehl, vom Korn zur Nudel. Der Familienbetrieb Terler baut verschiedene Getreidesorten an und hält etwa 200 Freilandhühner. Natürlich gibt es noch viel mehr zu entdecken: Die Posch Mühle, die Weizer Schafbauern, die Lebzelterei Ebner, Felber Schokoladen. Machen Sie Urlaub im Naturpark Pöllauer Tal und Sie werden vom kulinarischen Angebot begeistert sein!

Kultururlauber

Pfarrkirche und das Schloss Pöllau ist der kulturelle und geistige Mittelpunkt im Natupark Pöllauer Tal. Im Volksmund wird das Bauwerk als „Steirischer Petersdom“ bezeichnet. Die Wallfahrtskirche Pöllauberg ist weithin sichtbar. Die hochgotische Kirche wurde in der Zeit von 1339 bis 1370 errichtet. Kirchenführungen werden von speziell ausgebildeten Kirchenführern/innen angeboten. Die Führungen können natürlich auch mit historischen Rundgängen verbunden werden.

Bei Styrian Summer Art sind Anfänger ebenso willkommen wie Künstlerinnen und Künstler. Unter Anleitung werden Werke, Zeichnungen, Gemälde und Skulpturen erstellt, die dann natürlich mit nach Hause genommen werden können. Die Tage der alten Musik sind Sommerkurse und Konzerte, die in Schloss Pöllau veranstaltet werden. Die Sommerakademie umfasst eine Auswahl von Kursen, die fachlich betreut werden.

weitere Informationen über die Veranstaltungen in der Region

Bei jedem Wetter

Das Gartenschloss Herberstein, das über den Eingang der Tierwelt Herberstein erreichbar ist, entführt Sie auf eine Reise in die Vergangenheit. Es werden Führungen aber auch Kinderprogramme angeboten. Das Maxoom Kino beherbergt Österreichs größte Leinwand und ist im Ökopark Hartberg angesiedelt. Bei Felber Schokoladen muss man der süßen Verführung einfach nachgeben.

Die Essigmanufaktur Oswald/Schaffer erlaubt einen Blick hinter die Kulissen und ist in einem alten Bauernhaus aus dem Jahr 1799 untergebracht. Die Lebzelterei Ebner ist ein 3 Generationen Betrieb, in dem Qualität selbstverständlich ist. Die Ausstellung Klangtunnel ist im Schloss Birkenstein untergebracht und bietet auf einer Fläche von 330 m² spannende Experimente rund um das Ohr. Das Stadtmuseum Hartberg bietet zahlreiche Exponate der Stadt und ein eindrucksvolles Erlebnis.

GenussCard für Ausflüge in der Steiermark

GenussCard

Besuche mehr als 200 Ausflugsziele in der Oststeiermark, im Thermen- & und Vulkanland Steiermark und in der Süd -West-Steiermark mit der Genusscard.

weitere Informationen